Dreamland realisiert Messestand auf Miljonair Fair

Dreamland erhielt 3 Wochen vor Start der „Millionärsmesse“ den Auftrag der KAMPA AG zur Realisierung eines Messestandes auf der Miljonair Fair, der renomiertesten Networkingmesse, welche im Dezember 2007 zu Gast in Amsterdam war. Dabei lag der Schwerpunkt nicht in der Gestaltung des Messestandes, welche vom Veranstalter und Kunden bereits vorgegeben war, sondern in der Konzeption und Realisierung der sehr hochwertigen Ausstattung, incl. Standbuilding vor Ort.

Hierbei konnte Dreamland auf bestehende Netzwerkpartner zurückgreifen, welche die Leihgabe von Lederausstattung oder Ausstattung des Virtuell brennenden 16:9 Kamins ermöglichten, der so realistisch wirkte, dass manche Gäste näher an den Kamin traten um sich zu wärmen.

Eine wartungsfreie und störungssichere Ansteuerung der Wiedergabemedien über den Einsatz einer kompletten Woche stellte die Grundvorraussetzung für den Einsatz einer Revox Multiroomanlage, welche über einen „Bus“ die verschiedenen Elemente ansteuern kann.

Die Ausstattung des einzigen Parkettboden in dieser Halle sowie die Beleuchtungselemente konnten wir durch die internationale Zusammenarbeit mit unserem Holländischen Partner vor Ort realisieren. Auch auf diesem Weg möchten wir uns für die erfolgreiche Zusammenarbeit verschiedener Partner unter einer leitenden Hand aus dem Hause Dreamland bedanken.

(Special Thx to Marianne, Jörg, Alex, Huis, Mar)