Kontroverse klassische und neue Medien

In der Page 2007 / 11 ist ein Leitartikel zu finden, welcher sich mit der Frage der Zukunft der Medienbereiche und damit der Position von klassischen Agenturen und Agenturen im Bereich des Onlinemarketings auseinandersetzt.

In einem Artikel von Suzanne Vranica im Wall Street Journal Online vom 26. März 2007, zeigt sich Nike lt. Insiderinformationen „unzufrieden mit der digitalen Fachkompetenz der Agentur“ und zog von Wieden+Kennedy einen großen Teil des Hauptetats zu Spezialagenturen ab – mit großem Erfolg. Laut Olaf Markhoff, dem Pressesprecher von Nike Deutschland, bliebe W+K jedoch die Leadagentur für Nike weltweit.

„Noch ist es so, dass die meisten Kampagnenleitlideen aus Agenturen mit klassichen Wurzeln kommen“, Karen Heumann, Jung von Matt.

Das Internet ist in seiner Natur, Dynamik und Schnelligkeit des Wandels mit keinem anderen bekannten Medium vergleichbar. Den „Takt“ den das Medium den klassichen Medien vorgibt, kann von diesen nicht eingeholt werden und so werden TV und Printmedien in ihrer Form an Bedeutung verlieren. Der Kunde sucht geziehlt Marken und Informationen im Netz und kann seine Wünsche äusern, sogar konfigurieren. Die Aufgaben der Agenturen besteht darin, Produkte, Unternehmen und Kampagnen im Internet den Bewegungen des Netzes und der Kunden anzupassen. Das Anpassen verstehen wir nicht in inkompetenter Werbung durch blinkende Banner, sondern durch die Mechanismen der Entwicklung des Netzes und der sozialen Strukturen im Netz selbst.

Erfolgreiche Werbung im Internet, besitzt immer einen Mehrwert, mit dem das Netz selbst, die Werbung als solche akzeptiert und einbindet. Werbung im Internet, welche „zwangsgeschaltet“ ist, hat keine Chance auf Erfolg. Mit der Entwicklung des Netzes, findet auch eine Entwicklung der Nutzer mit dem Umgang des Netzes statt, die eine wichtige Rolle spielt.

Elementare Fragen hierbei sind:

  • Was würde ich als Werber von Werbung erwarten?
  • Was würde in mir die „purcase decision“ auslösen?
  • Welche Produktseiten besuche ich öfters oder waurm finde ich diese spannend?
  • Würde ich diese Seite/Produkt weiterempfehlen?

Der Schlüsselfaktor ist die Einbindung und der Mehrwert der Werbung. Hier durch schafft man nachhaltige Ergebnisse, die von der Community angenommen werden können.