Virales Marketing Web 2.0 Marketing

Virales Marketing WEB 2.0 by Dreamland
Virales Marketing von Dreamland – den Pionieren des Internets
Unsere Agentur setzt seit der Gründung 1997 auf eine klare Trennung der Kernkompetenzbereiche klassische Werbung und interaktive Medien. Als Pioniere im Internet mit eigenen Portalen, Entwicklung und Consulting laboriert diese Entscheidung für unsere Kunden und unser Unternehmen. Das Internet ist in seiner Natur, Dynamik und Schnelligkeit des Wandels mit keinem anderen bekannten Medium vergleichbar.

Den “Takt” den das Medium den klassischen Medien vorgibt, kann von diesen nicht eingeholt werden und so werden TV und Printmedien in ihrer Form an Bedeutung verlieren. Der Kunde sucht gezielt Marken und Informationen im Netz und kann seine Wünsche äußern, sogar konfigurieren. Die Aufgaben der Agenturen besteht darin, Produkte, Unternehmen und Kampagnen im Internet den Bewegungen des Netzes und der Kunden anzupassen. Das Anpassen verstehen wir nicht in inkompetenter Werbung durch blinkende Banner, sondern durch die Mechanismen der Entwicklung des Netzes und der sozialen Strukturen im Netz selbst.

Warum ist eine Spezialagentur notwendig?
Das Onlinemarketing setzt eine entsprechende Kenntnis des Netzes zum Verständnis voraus, um die Strategie zu verstehen, welche die Agentur innerhalb des Konstrukts Internet erarbeitet hat. Der Erfolg ist im Anschluss das Zusammenspiel einer Kausalitätskette, da das Konstrukt eine dynamische Struktur besitzt, in der viele Faktoren und Werkzeuge wirken. Die Fachzeitschrift Page Ausgabe 2007 / 11 – „Interaktive vs. Klassik – wer führt?“ beschriebt einen Wandel in der Agenturstruktur. Viele Leadagenturen, kaufen laut Page das entsprechende Know How bei Spezialagenturen ein, um dem Gesammtetat nicht zu verlieren.

Exemplarisch steht als deutliches Zeichen des Umbruchs die Entscheidung der Marketingabteilung von Nike. In einem Artikel von Suzanne Vranica im Wall Street Journal Online vom 26. März 2007, zeigt sich Nike lt. Insiderinformationen “unzufrieden mit der digitalen Fachkompetenz der Agentur” und zog von Wieden+Kennedy einen großen Teil des Hauptetats zu Spezialagenturen ab. Laut Olaf Markhoff, dem Pressesprecher von Nike Deutschland, bliebe W+K jedoch die Leadagentur für Nike weltweit. Eine Studie der Unternehmensberatung Sapient beweist, in der 49 Prozent der befragten Marketingverantwortlichen der Auffassung sind, das die meisten Agenturen große Schwierigkeiten haben, über die Grenzen von Print und TV Kampagnen zu denken. Speziell deutsche Agenturen haben hier im Gegensatz zu den amerikanischen große Probleme, den Wandel zu erkennen. „Noch ist es so, dass die meisten Kampagnenleitideen aus Agenturen mit klassischen Wurzeln kommen.“, Karen Heumann (Jung von Matt).

Das Verständnis von viralem Marketing der meisten Agenturen
Die „klassischen“ Agenturen sehen Marketing im Internet in statistischen Zahlen und einer Planung, die auf „klassische“ Internetwebemittel basiert. Diese „klassischen“ Werbemitteln sind oftmals „Bannerwerbung“ und Suchmaschinenwerbung – welche als SEM (Search Engine Marketing) bezeichnet wird. Alles in allem sind die Vorschläge am Medium Internet „vorbei“ und wenig innovativ. Besonders schwerwiegend hier – das diese Form der Werbung als störend empfunden wird und keine Nachhaltigkeit für den Kunden oder das Produkt besitzt.

„Fraud Agenturen“ – sind häfiger als Sie denken

Der „Druck“ und die Möglichkeiten im Internet Marketing zwingt viele Agenturen ein Wissen anzubieten – was diese nicht besitzen oder nicht nachweisen können. Diese „das können wir auch“ Erscheinung ist für den Kunden ein gefährliches Spiel für Image und Ruf des Unternehmens! Vertrauen Sie nicht auf „SEM“ und Zahlenspiele – verlangen Sie immer konkrete Beispiele, die für Sie nachvollziehbar sind.

Unsere Vorgehensweise
Dreamland geht andere Wege, versucht die Zielgruppe im Netz direkt anzusprechen. Wir positionieren das Produkt nachhaltig in der Struktur des Netzes, erzeugen Hypes – die noch vor der Produkteinführung für Interesse im Netz sorgen oder setzen im viralen Marketing auf alle Möglichkeiten, die das Web 2.0 bietet. Wir entwickeln und positionieren gezielte Marketingwerkzeuge, die akzeptiert werden – und zur Informationsverbreitung dienen. Durch SEO auf höchsten Nivau positionieren wir Unternehmen, Marken oder Marketingwerkzeuge strategisch im Netz und schaffen für unsere Kunden nachhaltige Lösungen, die auch nach Ende der Kampagne laborieren.

virales-marketing-web20

In diesem Beispiel, werden an wichtigen, strategischen Punkten im Internet (Web 2.0) virale Informationen über ein Produkt oder Unternehmen gestreut.

Über Reputatoren werden diese Informationen weiter in der Struktur des Internets verbreitet – und werden so ein Teil des Netzes. Ausgewählte Reputatoren dienen als Marketingwerkzeuge, die durch SEO eine höhere Gewichtung erhalten und damit zu einem großen und nachhaltigen Kundenstrom beitragen. Je nach Ausgangssituation, Kunde oder Werbezweck müssen unterschiedliche Strategien erarbeitet werden, die dem Medium gerecht werden.

Unsere Leistungen
Der Bereich Onlinemarketing umfasst ein breites Spektrum an Leistungen, die in die individuelle Strategie für ein Unternehmen oder ein Produkt einfliessen.

  • Virales Marketing
  • Positionierung von Informationen, Marketingwerkzeugen sowie Marken und Unternehmen (Web 2.0 / Internet).
  • Erzeugen von Hypes
  • Steuerung, Informationsmanagement, Streuung, Kontrolle sowie Auswertung
  • Reputations Management
  • Seuerung von Informationen, Qualität von Informationen im Internet über Marken, Produkte und Unternehmen
  • SEO
  • Unser Anspruch und Definition von SEO ist sehr hoch. Wir arbeiten streng nach den Richtlinien der Suchmaschinen, nachhaltig zur Positionierung von Marken, Unternehmen und Marketingwerkzeugen.
  • Kampagnensteuerung
  • Ausarbeiten, Ausführen und kontrollieren von Marketingkampagnen im Interenet.
  • Unterstützende Mittel
  • SEM, Pressearbeit Internet, klassische Werbung
  • Zusammenarbeit mit bestehenden Leadagenturen
  • Wir arbeiten gerne mit bestehenden Leadagenturen bei der Umsetzung von Marketingkampagnen zusammen und verfügen über große Erfahrung in diesem Bereich.